Mein Alter Ego

Nun ja, so ganz unbefleckt bin ich nicht, was das Schreiben und Veröffentlichen betrifft. Mein Pseudonym hat zwei Bücher veröffentlicht. Diese Erfahrungen möchte ich nicht mehr missen:

Das Profil meines „Alter Ego’s“ auf Amazon

Leseproben auf Google Books:

LAA_LeseprobeVAH_Leseprobe

Advertisements

Traumhafte Fischkochmaschine

Einige Menschen lassen sich durch ihre Träume inspirieren. Auch ich hoffe noch auf die große Inspiration, die mir eines Tages durch einen Traum einfach so zufliegt. Bisher ist mir nur Unsinn zugeflogen, wie  z. B. die Gebrauchsanleitung für eine Fischkochmaschine. In diese Maschine wirft man oben einfach die Zutaten rein und unten kommt etwas Leckeres dabei heraus. Auch wenn ich diesen Gedanken etwas unappetitlich finde, hier meine mir im Traum erschienene innovative Fischkochmaschine:  

Neben der Kaffeemaschine und der Brotbackmaschine sollte die Fischkochmaschine unbedingt Erwähnung finden. Dieses innovative Gerät vermeidet lästige Gerüche, mit wenig Aufwand und ohne Kochkenntnisse können bereits kleine Kinder gefahrlos leckere und gesunde Fischgerichte in verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereiten.

Zutaten:
Ein geputzter ganzer Fisch,
Kochfischfertigmischung.

Zubereitung:
Sie legen den Fisch in das dafür vorgesehene Behältnis und füllen den zweiten Behälter mit Leitungswasser auf. Die Kochfischfertigmischung, die in vielen Geschmacksrichtungen im Handel erhältlich ist, schütten Sie einfach in das Fach an der linken Seite der Maschine. Die Palette der Fertigmischungen reicht von Curry und Chili über Hausfrauenart bis hin zum Surströmming. Sie werden begeistert sein!

Nun wählen Sie über das Tastenfeld an der rechten Seite des Geräts das gewünschte Programm aus. Eine genaue Anleitung zur Programmierung finden Sie in dem beiliegenden Handbuch. Zu guter Letzt schieben Sie Ihren Teller in den unteren Teil der Apparatur ein.

Ein Tonsignal informiert sie, wenn ihr Fischgericht fertig zubereitet und köstlich angerichtet auf ihrem Teller liegt. Guten Appetit.

Hinweis: Wer zusätzlich zum Kochfisch und zur Fischsuppe noch in den Genuss von Brat- oder Backfisch kommen möchte, dem sei ein praktischer Röstaufsatz empfohlen. Dieses Zubehörteil können Sie im Fachhandel erwerben. Für die Zubereitung eines Brat- oder Backfischgerichtes benötigen Sie Frittierfett, das dem Gericht über den Röstaufsatz zugefügt wird.